Brauerei Hardwald

Viele Geniesser sind des industriell hergestellten Biers überdrüssig geworden, suchen auch hier Individualität und halten nach Erzeugnissen kleiner, lokaler Brauereien wie der Brauerei Hardwald Ausschau.

Diese besteht seit 2011 im traditionell kleinindustriellen Zwicky-Zentrum. Die Brauerei wurde und wird laufend mit neuen Anlagen – vor allem Gär- und Lagertanks – ergänzt, damit die stetig steigende Nachfrage nach dem begehrten Hardwald-Bier – blond und dunkel – gedeckt werden kann. So wurden in den letzten Jahren nahezu alle Brauereianlagen revidiert, ergänzt oder ersetzt. Anfangs 2016 wurde mit der Einstellung eines erfahrenen Braumeisters ein weiterer Meilenstein vollzogen, was sich auch in der laufenden Sortimentserweiterung zeigt. Das Sudhaus, welches über ein Volumen von 10hl verfügt, besteht noch im ursprünglichen Zustand. Es wird Ende 2018 ersetzt, wenn die Brauerei Hardwald ihre neuen Räume im Zwicky-Zentrum bezieht.